Materialbürger

Im Zwiespalt großer Mächte verkauft man uns für dumm
macht die gröbsten Geschäfte unsereiner steht nur rum
inmitten einer Überflutung von Millionen Reizen stumm
abgeschirmt und eingeschrumpft, verwirrt und abgestumpft
Gefloppte Demokratie macht jedes Wort taub und dumpf
dekadent und exzessiv geht es heute richtig rund
Haste 90-60-90 biste schön und auch gesund
haste kein Zertifikat, na dann halt lieber den Mund

In dieser Maschinerie macht man uns ständig große Angst
aber nicht vor Lethargie sondern um die Deutsche Bank
Es ist eure Medizin, die verbreitet den Gestank
es wird Zeit zum Stecker ziehen, denn wir sind schon etwas krank

Wir befinden uns im Krieg und ihr freut euch auf WM
denn man macht sich gern beliebt und hält anderen die Stangen
Hier um uns sitzen Familien, die um ihre Kinder bangen
und ihr wisst beim Public Viewing nur was mit euch anzufangen?
Wir wählten diesen Krieg nur unter anderen Belangen
weil es sich nun mal nicht ziemt nach noch mehr zu verlangen
als was mit uns geschieht mit der Kamera zu fangen
doch ich find, mit Ignoranz muss es irgendwann mal langen

In dieser Maschinerie macht uns nichts und alles an
zwischen all den schönen Dingen ohne Sinn und Bestand
Es ist eure Medizin, die macht uns sterbenskrank
Es wird Zeit zum Stecker ziehen denn woher sonst kommt der Gestank?

Unter Beobachtung stehend macht sich jeder gern zum Depp
man tauscht Moral in Sicherheit, kippt Wasser über Fett
das ist zum sinken nicht bereit, also seid bitte so nett
und fangt jetzt an zu begreifen und tut nicht immer so adrett

In dieser Maschinerie sitzen die Schrauben zu fest
Wir leben für die Industrie und dafür geben wir den Rest
doch hier fehlt ein hohes Ziel, dafür haben wir die Pest
und grasen ruhig wie junges Vieh bevor ’s sich abschlachten lässt.

Kommentar nur für eingeloggte Benutzer möglich