Forum

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Privatisierung
Markus
Administrator
Beiträge: 13
Beitrag Privatisierung
am October 2, 2014, 12:27

Die jüngsten Gewaltdelikte gegenüber Flüchtlingen in Nordrhein-Westfalen brachten mich zu der Erkenntnis, dass mittlerweile sogar das Flüchtlingselend zu einer Geschäftsidee geworden ist: Private Unternehmer wie European Homecare streichen Geld von Kommunen ein und "verwalten" Flüchtlinge, was heißen soll, dass sie möglichst viele kostengünstig in einen Raum sperren und von billigen Subunternehmern überwachen lassen...und schwupps ist da auch mal ein Nazi dabei.

(siehe auch Forumsbeitrag und Kommentar zum Flüchtlingsthema: http://dieweltneuschreiben.de/fluechtlingslager-endgueltige-einsperrung-ueberfluessiger-menschen/)

Auch Krankenhäuser und sämtliche gesundheitliche Einrichtungen sind privatisiert, die Bahn und das Wasser sind auf dem Weg, die Elektrizitätsversorgung wird immer weiter privatisert usw.usf.

Hier ist Platz für Eure Meinungen, Argumente, Erfahrungsberichte (vielleicht hat ja der ein oder andere mal in einer privaten Klinik gearbeitet) rund um das Thema Privatisierung - mit der konkreten Fragestellung, was wir als Gesellschaft in öffentlicher Hand behalten wollen und was wir "outsourcen" dürfen.

Markus
Administrator
Beiträge: 13
Beitrag Re: Privatisierung
am October 2, 2014, 12:41

Guter Artikel im "Freitag" zum Thema: https://www.freitag.de/autoren/felix-werdermann/geschaeft-auf-kosten-der-asylbewerber

Seiten: [1]

Kommentar nur für eingeloggte Benutzer möglich