Macht und Kontrolle durch Überwachung

Wissenschaft artur 22.02.2014
Macht und Kontrolle sind die wichtigsten Ziele, die durch Überwachung erreicht werden sollen. Ihre rigorose Verfolgung durch die agierenden Akteure hat Auswirkungen für die gesamte Gesellschaft. [...]

Im Vertrauen gesagt

Kunst Untersuchungsausschuss 02.02.2014
Du bist oft angefressen, wenn die Dinge nicht so laufen wie bemessen und besessen davon, Dir was zu kaufen, denn das brauchst Du ja schon. Von zu viel Zweifeln, Nicken, Lächeln bist Du bald ganz ausgelaugt und trotzdem bist Du so versessen darauf. [...]

Von Medien, Radfahrern und Vegetariern

Gedankenspiele Markus 04.01.2016
Polens Außenminister Witold Waszczykowski verteidigte gegenüber der Bild-Zeitung das am Silvesterabend verabschiedete neue Mediengesetz, nachdem künftig die Intendanten der öffentlich-rechtlichen Medien direkt von der Regierung eingesetzt werden. Mit diesem und anderen Gesetzen wolle die neue Regierung gegen „Krankheiten“ der Vorgänger vorgehen, wie etwa den „neuen Mix von Kulturen und Rassen, eine Welt aus Radfahrern und […]

Unsere Philosophie

Gedankenspiele Markus 14.02.2014
Trotz all der Möglichkeiten, die uns das Internet zur Kommunikation bietet, wird nicht darüber diskutiert, wie wir unsere Gesellschaft haben wollen. Wie wir zusammen leben wollen. Das muss sich ändern. Hier und jetzt!

Kundennummer im Dialog mit Untersuchungsausschuss

Gedankenspiele Kundennummer 14.10.2014
Titel Nichts braucht einen Titel Es sieht nur schön aus! Schaffe Einen Namen Einen Rahmen Eine Struktur Ein Bild Sende Wahrheiten Lügen subjektiv Bleib unendlich befremdlich verständlich Sieh Den Mond, die Sonne vom Menschen benannt, Am Himmel fern, Doch in deiner Hand, Viel Näher und mit viel mehr Verstand Der hübsche Käfer, sein Name – […]

Kundennummer im Dialog mit Untersuchungsausschuss

Gedankenspiele Kundennummer 19.10.2014
Ich frage gerne „Glaubst du an Zeit?“ Um meine Kraft gut zu verwalten, bin ich für jede Antwort allzeit bereit. Ich brauche Erklärungen für zeitliche Weite, gerne auch das Universum beinhalte , doch nicht recht glauben will dies schreibt all unsere Weile. Ich frage gerne, glaubst du an Zeit? Auch weil ich nicht wissen kann, […]

Eure Macht in allen Ehren

Kunst Untersuchungsausschuss 02.02.2014
So langsam fang ich an mich zu fragen: Ist das Krieg oder Absicht? Muss ich alles ertragen? Soll ich echt grundsätzlich glauben, was all die anderen mir sagen von ihren Gründen, warum sie ihre Feinde erschlagen? [...]

Tag des Erwachens

Gedankenspiele Markus 11.10.2016
Oft wird man als linksgrünversiffter Journalist von besorgten Bürgern darauf hingewiesen, dass man eines Tages aufwachen werde - und dann sei es zu spät. Da ich nun stets versuche, meine Mitmenschen zu verstehen, hier nun eine kurze Geschichte über jenen Tag

Verteidigung der Willensfreiheit

Gedankenspiele Diogenes 09.11.2014
Verteidigung der Willensfreiheit Ex post Validierung als Makel des Determinismus Wer sich nicht bereits vom Titel hat abschrecken lassen, ist schon den ersten Schritt gegangen auf dem Weg zu neuen Erkenntnissen, die dieser Essay vermitteln will. Die Frage nach der Willensfreiheit des Menschen ist eine der elementarsten Fragen der Philosophie, über die sich kluge Menschen […]

Der Arbeitskraftunternehmer

Wissenschaft artur 05.01.2016
Arbeitgeber finden heute bereits zu Beginn eines Arbeitsverhältnisses einen selbstständig aufgeweckten und manifesten Leistungsträger vor, der sich durch erweiterte Selbstorganisation und Selbststeuerung auszeichnet. In diesem Zusammenhang sehen Voß und Pongratz den modernen arbeitenden Menschen als „Arbeitskraftunternehmer“ (Voß, Pongratz 1998: 137 ff.), der für sein Arbeitsvermögen selbst verantwortlich ist und zunehmend Strategien entwickelt und einsetzt, um […]

Fließarbeit

Kunst Markus 05.06.2014
Wieder was schaffen,/ doch auch die Schwanfamilie beachten/ Planspiele machen/ Nicht nur in Luftschlösser ziehen/ – das auch –/ aber nicht fliehen den Gebrauch/ der Sinne und der Hände,/ der Beine und des Bauchs [...]

Empowerment: Die Förderung von Selbstständigkeit und Selbstverantwortung

Wissenschaft artur 18.02.2016
Am Ende des 20. Jahrhunderts erfolgte im Zuge des aufkommenden Neoliberalismus eine prägnante Wende im Bereich der Führung der Bevölkerung. Dabei wurden Drohung, Disziplin und strikter Gehorsam durch neoliberale Kontrollmechanismen, wie Motivation, Anreiz und Beratung abgelöst. In diesem Zusammenhang wurde Empowerment zunehmend in den neoliberalen Regierungsprozess integriert. Der Begriff Empowerment umfasst im Allgemeinen „die professionelle […]

Gezeiten

Gedankenspiele Markus 25.10.2017
Es existieren weder Vergangenheit noch Zukunft. Nur die Gegenwart; wenn überhaupt. Unsere Phantasie der Vergangenheit (das menschliche Hirn spielt hierbei sehr viele Streiche) und Zukunft (noch viel mehr Streiche) allerdings prägt unsere Gegenwart mehr, als die Gegenwart selbst.

Gouvernementalität

Wissenschaft artur 13.01.2016
Foucault zufolge bildete sich insbesondere seit dem 18. Jahrhundert in europäischen Gesellschaften eine Mentalität des Regierens heraus, die er im Begriff der „Gouvernementalität“ zusammenfasst (Foucault 2000: 65). Er definiert Gouvernementalität als „die Gesamtheit, gebildet aus Institutionen, den Verfahren, Analysen und Reflexionen, den Berechnungen und den Taktiken, die es gestatten, diese recht spezifische und doch komplexe […]

Gibt es diese Generation und diese Demokratie und dieses Semikolon?

Gedankenspiele Markus 07.10.2017
Eine Generation, die nachfragt, seit sie 12/13/14/15/16/17 Jahre alt ist; aber statt Antworten immer nur neue Fragen findet; und sich schon während dieses Prozesses fragt, ob das gut oder falsch oder höchstwahrscheinlich etwas dazwischen ist? Mit dieser Generation könnte ich mir eine schöne Welt vorstellen. Gibt es die? Machen wir das? Streiten wir uns? Bitte? […]

Idealismus

Kunst Untersuchungsausschuss 02.02.2014
Illusionengetragen muss ich es wagen zu versagen bin zu glauben versucht ich muss es einfach ertragen mich durchgängig zu fragen was ich sage oder tue oder warum denn sonst komm ich nicht endlich zur Ruhe [...]

Elektronische Musik

Kunst Simon 17.02.2014
Die Elektronische Musik ist sicherlich die Musik der heutigen Zeit. In keiner anderen Musikrichtung herrscht so viel Bewegung, keine ist dieser Tage lebendiger und zukunftsträchtiger. Die computergenerierten Klänge klingen frisch in unseren Ohren, die Bässe gehen tief durch unsere Körper, die steten Rhythmen versetzen uns in Trance. Unwiderstehlich. Du willst mehr? [...]

Neoliberalismus: Der Markt als übergeordnete Kontrollinstanz

Wissenschaft artur 09.10.2015
Das politische Konzept des Neoliberalismus verbreitete sich auf globaler Ebene in den 1970er- und 1980er Jahren. Seine Wurzeln reichen über den US-amerikanischen Neoliberalismus der Chicago-Schule und den deutschen Nachkriegsliberalismus von 1948-62 bis zum klassischen Frühliberalismus des 18. Jahrhunderts zurück. Doch erst die Mischung aus abnehmenden Wachstumsraten, steigenden Sozialausgaben, neuen Managementstrategien und Globalisierungstendenzen in den 1970er […]

Kugelförmiges Alles

Gedankenspiele Markus 21.03.2018
Wahrheit ist eine Kugel, die aus unendlich vielen Perspektiven auf dieselbe entsteht. Ich freue mich über jede Perspektive, die mich aus meiner heraus weiter bringt!

Der Geist altert nicht und er wird auch nicht jünger

Gedankenspiele artur 08.01.2015
Unsere Uhr lässt uns altern. Unsere Zeit verstreicht. Dabei gibt es noch so viel zu tun.

Neue Kunst:

Ach Mensch 27.09.2017 by Markus - Träumen, wollen, fliegen Sollen, brauchen, kriegen. Zusammen weilen, zusammen teilen. Brücken…stückeln Sammeln – allein; bekriegen Schuften, wuchten: Gräben, Schluchten. Fragen, wagen, sagen, klagen
erwachsen 27.06.2017 by Untersuchungsausschuss - Überlass den Erwachsenen die Erwachsenensachen, kümmere dich nicht darum – denn wenn du als Kind die Erwachsenensachen begreifst dann kannst du dort hinein nie erwachsen – du bleibst immer ein Kind. Wenn du weißt, was vor dir liegt und es kommen siehst kannst du es nicht im entscheidenden Moment begreifen und begreifst es vielleicht nie… […]
von grund auf 27.06.2017 by Untersuchungsausschuss - du kennst den Grund doch er will dir nicht einfallen der Grund, an dem alles liegt   du weißt, du kennst den Grund der immer in der Tiefe weilt und wirst ihn niemals vergessen   du brauchst den Grund den du niemals vergessen darfst weil er dich erwachsen lässt   du weiß, du brauchst diesen […]

 

Neue Wissenschaft:

Total Quality Management und Audits: Motoren institutioneller Selbstregulierung 18.03.2016 - Im Folgenden werden die beiden Phänomene Total Quality Management (TQM) und Auditierung im Zusammenhang mit dem heute vorherrschenden Neoliberalismus betrachtet. Auf institutioneller Ebene breiteten sich die neoliberalen Strukturen insbesondere durch diese beiden Phänomene aus. Laut der DIN EN ISO 8402 international genormten Definition handelt es sich beim TQM um „eine Führungsmethode einer Organisation, bei welcher […]
Empowerment: Die Förderung von Selbstständigkeit und Selbstverantwortung 18.02.2016 - Am Ende des 20. Jahrhunderts erfolgte im Zuge des aufkommenden Neoliberalismus eine prägnante Wende im Bereich der Führung der Bevölkerung. Dabei wurden Drohung, Disziplin und strikter Gehorsam durch neoliberale Kontrollmechanismen, wie Motivation, Anreiz und Beratung abgelöst. In diesem Zusammenhang wurde Empowerment zunehmend in den neoliberalen Regierungsprozess integriert. Der Begriff Empowerment umfasst im Allgemeinen „die professionelle […]
Deleuzes Kontrollgesellschaft: Die Verselbstständigung und Unabschließbarkeit individueller und gesellschaftlicher Selbstregulierung 21.01.2016 - Deleuzes Theorie der Kontrollgesellschaft baut auf Foucaults Theoriekonstrukt zur Disziplinargesellschaft[1] auf und gewinnt unter Berücksichtigung gegenwärtiger Gesellschaftsentwicklungen besondere Relevanz. Die Ergebnisse dieser Arbeit fasst Deleuze in seinem Text Postscriptum über die Kontrollgesellschaften prägnant zusammen. Deleuze ist der Ansicht, dass insbesondere seit der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg nicht mehr von einer Disziplinargesellschaft die Rede sein […]

 

Neue Gedankenspiele:

Weisersein 30.03.2018 - Du warst auf Mission und kamst zurück und wohltest doch wenigstens ein klein bisschen weiser sein.
Kugelförmiges Alles 21.03.2018 - Wahrheit ist eine Kugel, die aus unendlich vielen Perspektiven auf dieselbe entsteht. Ich freue mich über jede Perspektive, die mich aus meiner heraus weiter bringt!
Gezeiten 25.10.2017 - Es existieren weder Vergangenheit noch Zukunft. Nur die Gegenwart; wenn überhaupt. Unsere Phantasie der Vergangenheit (das menschliche Hirn spielt hierbei sehr viele Streiche) und Zukunft (noch viel mehr Streiche) allerdings prägt unsere Gegenwart mehr, als die Gegenwart selbst.

 

Kommentar nur für eingeloggte Benutzer möglich