Materialbürger

Kunst Untersuchungsausschuss 07.10.2013
Im Zwiespalt großer Mächte verkauft man uns für dumm macht die gröbsten Geschäfte unsereiner steht nur rum inmitten einer Überflutung von Millionen Reizen stumm abgeschirmt und eingeschrumpft, verwirrt und abgestumpft [...]

Elektronische Musik

Kunst Simon 17.02.2014
Die Elektronische Musik ist sicherlich die Musik der heutigen Zeit. In keiner anderen Musikrichtung herrscht so viel Bewegung, keine ist dieser Tage lebendiger und zukunftsträchtiger. Die computergenerierten Klänge klingen frisch in unseren Ohren, die Bässe gehen tief durch unsere Körper, die steten Rhythmen versetzen uns in Trance. Unwiderstehlich. Du willst mehr? [...]

synchronizität

Kunst Untersuchungsausschuss 22.04.2015
im augenblick das potenzial zur wirklichkeit gemacht   und durchaus klar wie unbedacht auf einmal ideal jedwedes seinen wirkungskreis und alle kraft beisammen   durcheinander tausend gleich nicht X in T benommen ruhig zeitlos aus der ewigkeit in einem quell vollkommen das alles streut egal wie weit zur fruchtbarkeit verschwommen   nichts braucht das werk […]

AnSpruch

Gedankenspiele Markus 06.12.2014
All die Zweifel waren wichtig und nötig, um zu dekonstruieren, aufzubrechen, auszubrechen, kleine wild verstreute Mosaiksteinchen von Wahrheit zu finden (deren Gesamtzahl unendlich ist). Es war nötig diese Struktur zu dekonstruieren. Doch nun liegen sie da, die Steinchen und die Balken; und warten darauf, dass Wir auch etwas aus ihnen konstruieren, etwas bauen aus dem Material, das Wir aus dem alten Turm herausmeiselten.

Verteidigung der Willensfreiheit

Gedankenspiele Diogenes 09.11.2014
Verteidigung der Willensfreiheit Ex post Validierung als Makel des Determinismus Wer sich nicht bereits vom Titel hat abschrecken lassen, ist schon den ersten Schritt gegangen auf dem Weg zu neuen Erkenntnissen, die dieser Essay vermitteln will. Die Frage nach der Willensfreiheit des Menschen ist eine der elementarsten Fragen der Philosophie, über die sich kluge Menschen […]

Der Arbeitskraftunternehmer

Wissenschaft artur 05.01.2016
Arbeitgeber finden heute bereits zu Beginn eines Arbeitsverhältnisses einen selbstständig aufgeweckten und manifesten Leistungsträger vor, der sich durch erweiterte Selbstorganisation und Selbststeuerung auszeichnet. In diesem Zusammenhang sehen Voß und Pongratz den modernen arbeitenden Menschen als „Arbeitskraftunternehmer“ (Voß, Pongratz 1998: 137 ff.), der für sein Arbeitsvermögen selbst verantwortlich ist und zunehmend Strategien entwickelt und einsetzt, um […]

Du auf dem Boot auf dem Fluss

Kunst benster 09.03.2015
Ich sehe dich auf einem Boot im Wasser. Treibend, stehend. Mein Platz ist das Ufer. Ich zeichne eine Linie von meinem Gesicht zu dir. Sie schwingt wie eine Angelrute von rechts nach links. Denn von dort kommst du geschwommen, du auf dem Boot. Du warst nahe an mir doch die Linie wird länger. Immer langsamer […]

Weisersein

Gedankenspiele Markus 30.03.2018
Du warst auf Mission und kamst zurück und wohltest doch wenigstens ein klein bisschen weiser sein.

Warum tschetschenische Nazi-CIA-Terroristen lieber in den Swingerclub gehen sollten

Gedankenspiele AbsurdiJan 13.03.2015
Nun, da ich die Chance habe meine Worte an mehrere Personen zu richten, möchte ich auch die Gelegenheit ergreifen. Ich werde keinen YouTube-typischen Mist erzählen, denn es gibt einiges, was verdammt nochmal schief läuft. Eine Unzufriedenheit,  die sich ausbreitet und Phänomene hervorruft,  wie den Wutbürger oder Pegida. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin chronisch untervögelt […]

Krisenmanagement

Kunst Untersuchungsausschuss 02.02.2014
Liebes Europa, unsre Bildung ist ein dreckiges Geschäft, weil man sich statt auf gute Lehrende auf Noten verlässt. Weil wir statt Wissen lieber Leere vermittelt bekommen, stellt sich mir langsam die Frage: was habt ihr eigentlich davon? [...]

Flüchtlingslager: Endgültige Einsperrung überflüssiger Menschen

Wissenschaft artur 23.07.2014
Immer mehr Menschen, die dringend Hilfe benötigen, werden unter katastrophalen Lebensbedingungen so lange eingesperrt, bis sie sterben. Es wird höchste Zeit, sich mit der Problematik von Flüchtlingslagern auseinanderzusetzen. In dem Buch Daten, Drohnen, Disziplin von 2013 konkretisiert Bauman das Problem der weltweiten Zunahme von Exilanten, Flüchtlingen, Asylsuchenden – oder Leuten, die bloß nach einem Dach […]

Werbung: Die Shanghai-Delta-Diät

Gedankenspiele Markus 11.05.2015
China, das ist Lifestyle, das ist Feng-Shui, Qi-Gong, Grüner Tee und Einklang von Körper und Geist. Von den Näherinnen im Shanghai-Delta können wir auch lernen, wie wir schnell viel abnehmen können. Die sagenhafte Shanghai-Delta-Reis-Diät. Es geht ganz einfach: 15 Stunden nähen, eine Schüssel Reis am Tag, 7 Tage die Woche, und in null Komma nichts […]

Neoliberalismus und ‚neue Postmoderne‘ versus Glück und Gerechtigkeit

Gedankenspiele benster 27.10.2014
Große Erzählungen, gemeinsame Ideale, historische Anschlussfähigkeit sind angeblich in der Postmoderne abhanden gekommen. Eine Erzählung jedoch lebt: Die Erzählung des individuellen Erfolgs bildet einen strengen Rahmen der großartigen Möglichkeiten des Einzelnen. Sei/habe/mache was du willst sind nunmehr IMPERATIVE, keine freien Optionen mehr. Es ist also unmöglich, der SOZIALEN ANERKENNUNG und WERTSCHÄTZUNG (immerwährenden Komponenten des privaten […]

An Janukowitsch

Kunst Markus 25.03.2014
Janukowitsch, eitler Fatzke! Wolltest auf den Thron? Vor Gas und Getreide platzt'e [...]

Im März ’14

Kunst benster 12.03.2014
Wo will mein Streben hin in dieser Weite? Entgleitend huscht es durch den blauen Vormittag. Hat keine Muskeln, keine Finger, kann nichts greifen. [...]

Ach Mensch

Kunst Markus 27.09.2017
Träumen, wollen, fliegen Sollen, brauchen, kriegen. Zusammen weilen, zusammen teilen. Brücken…stückeln Sammeln – allein; bekriegen Schuften, wuchten: Gräben, Schluchten. Fragen, wagen, sagen, klagen

Warum eigentlich?

Kunst Untersuchungsausschuss 02.02.2014
Es ist nicht meine Zeit, die hier verstreicht, denn es ist eure. Weil ich an Zeit nicht glaub, mich frag, was das wohl soll hier. Gedankenlos lauf ich herum, ich such mir Freude, um an 'nem Platz zu landen, ruhig, mit ein paar Freunden. [...]

Total Quality Management und Audits: Motoren institutioneller Selbstregulierung

Wissenschaft artur 18.03.2016
Im Folgenden werden die beiden Phänomene Total Quality Management (TQM) und Auditierung im Zusammenhang mit dem heute vorherrschenden Neoliberalismus betrachtet. Auf institutioneller Ebene breiteten sich die neoliberalen Strukturen insbesondere durch diese beiden Phänomene aus. Laut der DIN EN ISO 8402 international genormten Definition handelt es sich beim TQM um „eine Führungsmethode einer Organisation, bei welcher […]

NSA – Überwachungsskandal

Wissenschaft artur 22.02.2014
Seit Juni 2013 wurde der bisher „größte[…] Datenschutzskandal der Weltgeschichte“ (Seemann 2013) durch Edward Snowden schrittweise aufgedeckt. Snowden war bis zu diesem Zeitpunkt bei der National Security Agency (NSA) – einer amerikanischen Geheimdienstorganisation, [...]

Mikrozensus

Gedankenspiele Markus 09.09.2013
Ich wurde auserwählt! I am the 1% … meines Bundeslandes. Ich darf den Apparat mit Daten füttern. „Mikrozensus 2013“ der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder. Nachdem ich ein paar Wochen lang jegliche Post diesbezüglich ignorierte, kam nun ein Brief in etwas anderer Tonlage; dazu mit interessantem Aufbau. [...]

Neue Kunst:

Ach Mensch 27.09.2017 by Markus - Träumen, wollen, fliegen Sollen, brauchen, kriegen. Zusammen weilen, zusammen teilen. Brücken…stückeln Sammeln – allein; bekriegen Schuften, wuchten: Gräben, Schluchten. Fragen, wagen, sagen, klagen
erwachsen 27.06.2017 by Untersuchungsausschuss - Überlass den Erwachsenen die Erwachsenensachen, kümmere dich nicht darum – denn wenn du als Kind die Erwachsenensachen begreifst dann kannst du dort hinein nie erwachsen – du bleibst immer ein Kind. Wenn du weißt, was vor dir liegt und es kommen siehst kannst du es nicht im entscheidenden Moment begreifen und begreifst es vielleicht nie… […]
von grund auf 27.06.2017 by Untersuchungsausschuss - du kennst den Grund doch er will dir nicht einfallen der Grund, an dem alles liegt   du weißt, du kennst den Grund der immer in der Tiefe weilt und wirst ihn niemals vergessen   du brauchst den Grund den du niemals vergessen darfst weil er dich erwachsen lässt   du weiß, du brauchst diesen […]

 

Neue Wissenschaft:

Total Quality Management und Audits: Motoren institutioneller Selbstregulierung 18.03.2016 - Im Folgenden werden die beiden Phänomene Total Quality Management (TQM) und Auditierung im Zusammenhang mit dem heute vorherrschenden Neoliberalismus betrachtet. Auf institutioneller Ebene breiteten sich die neoliberalen Strukturen insbesondere durch diese beiden Phänomene aus. Laut der DIN EN ISO 8402 international genormten Definition handelt es sich beim TQM um „eine Führungsmethode einer Organisation, bei welcher […]
Empowerment: Die Förderung von Selbstständigkeit und Selbstverantwortung 18.02.2016 - Am Ende des 20. Jahrhunderts erfolgte im Zuge des aufkommenden Neoliberalismus eine prägnante Wende im Bereich der Führung der Bevölkerung. Dabei wurden Drohung, Disziplin und strikter Gehorsam durch neoliberale Kontrollmechanismen, wie Motivation, Anreiz und Beratung abgelöst. In diesem Zusammenhang wurde Empowerment zunehmend in den neoliberalen Regierungsprozess integriert. Der Begriff Empowerment umfasst im Allgemeinen „die professionelle […]
Deleuzes Kontrollgesellschaft: Die Verselbstständigung und Unabschließbarkeit individueller und gesellschaftlicher Selbstregulierung 21.01.2016 - Deleuzes Theorie der Kontrollgesellschaft baut auf Foucaults Theoriekonstrukt zur Disziplinargesellschaft[1] auf und gewinnt unter Berücksichtigung gegenwärtiger Gesellschaftsentwicklungen besondere Relevanz. Die Ergebnisse dieser Arbeit fasst Deleuze in seinem Text Postscriptum über die Kontrollgesellschaften prägnant zusammen. Deleuze ist der Ansicht, dass insbesondere seit der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg nicht mehr von einer Disziplinargesellschaft die Rede sein […]

 

Neue Gedankenspiele:

Weisersein 30.03.2018 - Du warst auf Mission und kamst zurück und wohltest doch wenigstens ein klein bisschen weiser sein.
Kugelförmiges Alles 21.03.2018 - Wahrheit ist eine Kugel, die aus unendlich vielen Perspektiven auf dieselbe entsteht. Ich freue mich über jede Perspektive, die mich aus meiner heraus weiter bringt!
Gezeiten 25.10.2017 - Es existieren weder Vergangenheit noch Zukunft. Nur die Gegenwart; wenn überhaupt. Unsere Phantasie der Vergangenheit (das menschliche Hirn spielt hierbei sehr viele Streiche) und Zukunft (noch viel mehr Streiche) allerdings prägt unsere Gegenwart mehr, als die Gegenwart selbst.

 

Kommentar nur für eingeloggte Benutzer möglich